Beethoven Beethon Sanierung

Beethoven "Beethon" Skulptur wird saniert

ga-bonn-24.11.2016-michael-naundorf-bonn-beethonDie bröckelnde Beethon Skulptur wird von Michael Naundorf und Olf Krautien kostenlos saniert.

Auszug aus einem Artikel des GA-Bonn vom 24. November 2016.

Die Bonner Steinmetze Olaf Krautien und Michael Naundorf von der Firma „Die Steinmetzmeister“ haben sich bereit erklärt, die Skulptur unentgeltlich zu restaurieren.

Wind und Wetter haben der Skulptur „Beethon“ auf der Wiese vor der Beethovenhalle derart zugesetzt, dass sie an vielen Stellen bröckelt und dadurch recht schäbig wirkt. Jetzt naht Rettung für die Betonplastik, die der Düsseldorfer Künstler Klaus Kammerichs vor 30 Jahren erschaffen hat und die für Einheimische wie Touristen ein gefragtes Fotomotiv ist.

„Als ich im General-Anzeiger gelesen hatte, in welchem Zustand die Skulptur ist, habe ich sofort entschieden, dass wir das machen. Und zwar ohne Bezahlung“, sagte Olaf Krautien am Mittwoch bei einem Termin vor Ort unter anderem mit dem Künstler und OB Ashok Sridharan. „Alle fordern immer, die Stadt soll was für uns tun. Die Frage ist aber doch auch, was können wir Bürger für unsere Stadt tun“, sagte Michael Naundorf, wie Krautien gebürtiger Bonner.

Lesen Sie den kompletten Artikel im GA Bonn. Link zum kompletten Artikel hier.


Logo_Steinmetzinnung_Bonn_Rhein_Sieg

das_handwerk_logo_01
Dieser_Betrieb_bildet_aus